Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ea:drehbuecherverwalten

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

ea:drehbuecherverwalten [2016/05/24 10:23]
ea:drehbuecherverwalten [2020/03/24 11:14] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +In Drehbüchern können mehrere Alarm- und Konferenzvorlagen auf einem Zeitstrahl hintereinander gereiht werden. So wird erreicht, dass nach einer gewissen vordefinierten Zeit – falls der Alarm bis dahin nicht schon beendet wurde – automatisch eine nächste Alarm-/ Konferenzvorlage ausgelöst wird. So können automatische Alarm-Eskalationen vordefiniert werden, die ansonsten manuell durchgeführt werden müssten. ​
  
 +Im ersten Schritt werden Alarmvorlagen angelegt, siehe vorhergehendes Kapitel Alarmvorlagen verwalten. Wenn die Alarmvorlagen (oder Konferenzvorlagen) angelegt sind, kann ein Drehbuch erstellt werden. ​
 +
 +Die Drehbücher werden unter einem frei wählbaren Namen gespeichert und mit einem kundenspezifischen Auslösecode versehen, welcher insbesondere für die Fernauslösung von Bedeutung ist.
 +\\
 +{{ :​ea:​drehbuecherpic_1.png |}}
 +\\
 +Die vordefinierten Alarme werden auf einem Zeitstrahl wie folgt hintereinander gereiht: Man wählt aus der Dropdown-Liste die erste Alarmvorlage und betätigt die Schaltfläche einfügen. Auf dem Zeitstrahl erscheint der Initialalarm. Danach wählt man die zweite Alarmvorlage und fügt sie der ersten auf dem Zeitstrahl hinzu. Per Drag&​Drop kann man die Marke auf dem Zeitstrahl verschieben.
 +\\
 +{{ :​ea:​drehbuecherpic_2.png |}}
 +\\
 +Im oben angeführten Beispiel wird ein Drehbuch erstellt, bei dem zuerst die Einsatzgruppe im Radius von 5 km alarmiert wird, und bei nicht erreichten Erfolgskriterien wird nach 5 Minuten 20 Sekunden die zweite Einsatzgruppe im Radius von 10 km alarmiert. Bislang kann eine Vorlage nur ein Mal am Zeitstrahl verwendet werden. Wenn man eine Vorlage zwei- oder mehrmals hintereinander hängen möchte, muss man eine entsprechende Anzahl von Vorlagen erstellen. ​
 +
 +*WICHTIG:* Drehbücher können immer nur alleine ausgelöst werden, d.h. zusammen mit einem Drehbuch darf bzw. kann im gleichen Auslösevorgang keine weitere Einheit ausgelöst werden. ​
 +
 +Die angelegten Drehbücher werden gespeichert und in einer Tabelle aufgelistet.
 +\\
 +{{ :​ea:​drehbuecher_kleines_bild.png |}}
 +\\
 +Mit dem Symbol {{:​ea:​schlosssymbol.png|}} kann man das Drehbuch sperren. Damit wird verhindert dass eine unberechtigte Person das Drehbuch bearbeitet oder löscht. Entsperren kann das Drehbuch durch den Autor oder der Superuser. {{:​ea:​drehbuchsperren.png|}} ​