Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ea:alarmieren

Alarmieren

Das Register „Alarmieren“ wird beim Einstieg in GroupAlarm Pro angezeigt. Durch die Selektion der zu alarmierenden Wurzeln, Einheiten und Teilnehmer wird der Prozess zur Alarmierung sowie zum Versand der Info-SMS ausgelöst (optionale Module wie Vorlagen, Drehbücher, Ereignisse, Telefonkonferenz sind ebenfalls ersichtlich).

Das Register „Alarmieren“ wird für die Auslösung in die drei Unterkategorien Alarm, Info-SMS und Telefonkonferenzen (Optionales Modul) eingeteilt.

Von hier aus können, je nach Bedarf und Notfallsituation, einen „Alarm“ ausgelöst, eine „Info-SMS“ verschickt und/oder eine „Telefonkonferenz“ (Optionales Modul) geschaltet werden. Das Register „Alarm erstellen“ ist die Startseite, auf die man nach dem erfolgreichen Login in GroupAlarm Pro gelangt.

In den verschiedenen, voneinander unabhängigen Spalten können Wurzeln, Gruppen, Teilnehmer, Vorlagen etc. aufgelistet werden. Deren Einstellungen kann der Hauptbenutzer selbst ändern. Die Anzahl der Spalten in der „Alarmierungsmaske“ lässt sich im Register „Admin“ unter dem Menü „Registry“ anpassen.

Aus den Spalten können einzelne Teilnehmer, Gruppen und/oder Wurzeln per Drag & Drop, Doppelklick oder über die rote Schaltfläche „Auswahl übernehmen“ in die Alarmierungsliste aufgenommen werden (rote Spalte am rechten Bildschirmrand). Wenn die gesamte Wurzel in die Alarmierungsliste aufgenommen wird, werden gleichzeitig alle Teilnehmer, Gruppen und Untergruppen der Wurzel übernommen.

Durch klicken auf das kann der Inhalt der Spalten beliebig geändert werden.

ea/alarmieren.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/24 11:14 (Externe Bearbeitung)